Meld dich bei mir.

Lass uns loslegen und die Veränderungen heirbeiführen, die du dir Wünschst.

l

Erzähl mir

ich freu mich drauf von dor zu hörn!

Stell mir deine Fragen oder erzähl mir von deinem Vorhaben.

Email

kalitudogtraining@gmail.com

F.A.Q.

Frequently Asked Questions

Ernährst du deinen Hund vegan?

Momentan nicht. Ich mache derzeit eine Ausbildung zur Hundeernährungsberaterin. Wenn ich diese beendet habe und genug Wissen über eine gesunde Hunde-Ernährung habe, werde ich eine Entscheidung dazu treffen. Miku freut sich derzeit täglich über selbstgekochtes Essen, bestehend aus Gemüse, Kohlehydraten und Bio-Fleisch aus artgerechter Tierhaltung. Seine Leckerchen sind selbstgemacht und ebenfall bio & artgerecht.

Wo hast du deinen Hund her?

Mit nur 4 Wochen wurde Miku von in der Türkei von einem Hof gerettet, auf dem es ihm, seiner Mama und seinen Geschwistern absolut nicht gut ging. Mit dem Tierschutzverein Herzenssache Streuner e.v. führte ich viele Telefonate und nach einer gründlichen Überprüfung meiner Situation konnte ich Miku Piku Anfang September 2021 adoptieren.

Worum gehts in deinem 7-Wochen-Programm?

Dieses Programm dient dazu, Hundehaltern die Grundlagen rund um Technik, Timing, Abbruch und Belohnung beizubringen. Wir tauchen hierbei tief in die Materie ein und legen stabile Grundlagen, die jeder Hundehalter benötigt. Mein Ziel ist es, dass du richtig selbstbewusst wirst in dem, was du mit deinem Hund tust und so deine Trainings-Ziele erreichen kannst. Alles, was du dafür brauchst, bist du selbst, dein Hund und einen PC! Es ist ein live Kurs und jeder Session übst du direkt mit deinem Hund.

Arbeitest du auch mit aggressiven Hunden?

Ich arbeite mit Hunden, die milde bis moderate Aggression gegenüber Hunden und Menschen zeigen. Ich arbeite nicht mit Hunden, die mehrfach Menschen gebissen haben, denn ich denke, dass es hierfür Experten auf dem Markt gibt. Hast du einen agrressiven Hund, meld dich gern und ich werde die offen mitteilen, ob dein Fall zu meinen Fähigkeiten passt. Sollte dies nicht der Fall sein, spreche ich dir gern eine Empfehlung für einen Agressions-Experten aus.

Warum heißt es „Kalitu DOG TRAINING“?

Kalitu war der Name meines ersten Hunde, den ich 2015 aus dem Berliner Tierheim adoptierte. Er war der Auslöser dafür, dass ich meine alte Karriere hingeschmissen habe und nun meinem Herzen folge. Die ganze Geschichte kannst du hier lesen.

Funktioniert online Hundetraining?

Ja. Online Hundetraining funktioniert super für eine ganze Reihe von Verhaltensproblemen. Wir sprechen zusammen darüber, was bei dir los ist und ich kann mir via webcam genau anschauen, wie ihr zusammen agiert. Die Übungen, die du brauchst, demonstriere ich für dich mit meinem Hund. Dann wendest du an, was du gerade gesehen hast und ich assistiere dir mit deiner Technik und deinem Timing. Du kannst somit also deinen Hund bequem von Zuhaus trainieren.

Warum nur 90% vegan und nicht 100%?

Mein Hund futtert Bio-Fleisch aus artgerechter Tierhaltung. Meine eigene Ernährung ist vegan, nur super selten kommt mir mal normale Schoki in die Schnute. Da mein Hund aber echt klein ist und Berlin voll mit tollen veganen Schokis machen diese „Ausreißer“ etwa 10% meiner Ausgaben aus.

FAQ

Impressum

AGB/Datenschutz

Kalitu dog training logo

© 2017-2021 Kalitu DOG TRAINING all rights reserved

Translate »